Data Security

Datenschutzerklärung 

Sie sind gesetzlich oder vertraglich nicht dazu verpflichtet Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen, soweit im folgenden keine anderen Angaben dazu gemacht werden. Auch für einen Vertragsabschluss ist dies nicht erforderlich. Zur Bereitstellung der Daten sind Sie nicht verpflichtet und Daten nicht bereitzustellen, hat keine Folgen für Sie. Diese Angabe gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitigen Angaben gemacht werden.

Unter “Personenbezogenen Daten” meinen wir alle Informationen, die sich auf eine identifizierbare oder identifizierte natürliche Person beziehen.

Server-Logfiles

Unsere Webseiten können Sie, ohne persönliche Angaben zu machen, besuchen. Bei jedem Besuch unserer Website werden durch Ihren Internetbrowser Nutzungsdaten übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) verwahrt. Als gespeicherte Daten meinen wir z.B. Abrufsdatum und -uhrzeit, den Namen der Seite, die übertragene Datenmenge und der Provider, der angefragt wird. Die Datenspeicherung dient lediglich der Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs unserer Website und zur Optimierung unseres Angebots. Die erhobenen Daten können dabei nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars 

Ihre in Kontaktformulare, die auf unserer Seite befindlich sind, eingegebenen personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse und Nachrichtentext) werden von uns in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang erhoben. Die von Ihnen getätigten Angaben und die Verarbeitung dieser Daten dienen lediglich dem Zweck der Kontaktaufnahme. Sie willigen mit dem Absenden Ihrer Nachricht der Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung mit Ihrer Einwilligung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO.

Ihre Einwilligung können Sie zu jeder Zeit durch eine Mitteilung an uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit, die aus Ihrer vorherigen Einwilligung zur Datenverarbeitung bis zu Ihrem Widerruf hervorgeht, wird dabei nicht berührt. Ihre E-Mail-Adresse, mit der Sie den Widerruf tätige, wird lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt und Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der fortlaufenden Nutzung und Verarbeitung nicht zugestimmt haben.

Kundenkonto

Durch die Eröffnung eines Kundenkontos werden Ihre personenbezogenen Daten von uns, in dem von Ihnen angegeben Umfang, erhoben und dienen dem Zweck, die Abwicklungen Ihrer Bestellungen und Ihr Einkaufserlebnis zu simplifizieren. Die Verarbeitung mit Ihrer Einwilligung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Mitteilung an uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit, die aus Ihrer vorherigen Einwilligung zur Datenverarbeitung bis zu Ihrem Widerruf hervorgeht, wird dabei nicht berührt. Anschließend wird Ihre Kundenkonto gelöscht.

Datenerhebung bei Verfassung eines Kommentars

Von Ihnen bei der Kommentierung eines Blogeintrages oder Artikels zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse und Kommentartext), werden in dem von Ihnen getätigten Umfang von uns erhoben und dienen lediglich dem Zweck, Kommentare anzuzeigen und Kommentierungen zu ermöglichen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie der Verarbeitung, der an uns übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Im Anschluss werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

Ihr Kommentar wird nur mit dem von Ihnen angegeben Namen veröffentlicht.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Bestellungen 

Ihre personenbezogenen Daten werden auch bei Bestellungen erhoben und dienen nur zur Abwicklung sowie Erfüllung Ihrer Bestellung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Für den Vertragsschluss ist die Bereitstellung Ihrer Daten notwendig. Bei Nichtbereitstellung der Daten wird kein Vertrag geschlossen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich. Ihre Daten werden, mit Ausnahme unserer Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen und Dienstleister, mit denen wir im Rahmen der Verarbeitung des Auftrags zusammenarbeiten, ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Folgende Empängerkategorien sind hier als sogenannte Ausnahmen, neben den in den jeweiligen Klauseln dieser Datenschutzerklärung benannten Empfängern, weiterhin genannt: Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung, Webhoster, IT-Dienstleister und Dropshipping Händler. Gesetzliche Vorgaben werden von uns in jedem Fall strengstens beachtet und der Umfang der Datenübermittlung ist auf ein Mindestmaß beschränkt.

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern

Die von Ihnen zur Zusendung von Newslettern angegebene E-Mail-Adresse wird unabhängig von der Vertragsschluss lediglich für eigene Werbezwecke zum Versand unseres Newsletters verwendet, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Ihre Einwilligung kann zu jeder Zeit widerrufen werden, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Den Newsletter können Sie jederzeit durch Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch eine Mitteilung an uns abbestellen.

Dabei werden Ihre Daten an einen E-Mail-Marketing-Dienstleister weitergegeben im Rahmen der Abwicklung des Auftrags. An sonstige Dritte erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten.

Außerdem werden Ihre Daten an ein Drittland, welches über einen Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission verfügt, übermittelt.

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Direktwerbung 

Ihre von uns beim Verkauf einer Ware oder Dienstleistung angegebene E-Mail-Adresse wird für die elektronische Übersendung von Werbung für eigene Waren oder Dienstleistungen, die denen ähnlich sind, die Sie zuvor bei uns bestellt haben, sofern Sie dem nicht widersprechen, von uns genutzt. Für den Vertragsschluss ist die Bereitstellung Ihrer E-Mail-Adresse nötig. Bei Nichtbereitstellung der Daten wird kein Vertrag geschlossen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigtem Interesse an Direktwerbung. Der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zu diesem Zweck können Sie jederzeit per Mitteilung an uns widersprechen. Zur Ausübung dieses Widerspruchs können Sie unsere Kontaktdaten im Impressum einsehen oder dem Link in der Werbe-E-Mail folgen. Für diesen Prozess entstehen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

Nutzung eines externen Warenwirtschaftsystem

Wir verwenden zur Vertragsabwicklung ein Warenwirtschaftssystem im Rahmen einer Auftragsverarbeitung. Dazu werden Ihre im Rahmen der Bestellung erhobenen personenbezogenen Daten an

plentymarkets GmbH, Bürgermeister-Brunner-Straße 15, 34117 Kassel, Deutschland 

übermittelt.

Verwendung von PayPal

Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_DE

Cookies 

Unsere Website nutzt Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die im bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem eines Nutzers gespeichert werden. Bei Aufruf unserer Website durch einen Nutzer, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des jeweiligen Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie kann eine deutliche Identifizierung des Browsers bei erneutem Aufruf der Website möglich machen und birgt eine charakteristische Zeichenfolge. Cookies werden von uns zum Zweck unser Angebot nutzerfreundlicher, sicherer und effektiver zu machen, verwendet. Ferner haben Cookies die Funktion, Ihren Browser auch beim Wechsel auf eine andere Website zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Ohne den Einsatz von Cookies können einige Funktionen unserer Website nicht angeboten werden. Dafür ist auch die Wiedererkennung des Browsers nach dem Wechsel der Seite erforderlich.

Des Weiteren werden Cookies verwendet, um eine Analyse des Surfverhaltens der Besucher unserer Website zu realisieren.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des § 15 (3) TMG sowie Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an den oben genannten Zwecken.

Auf diese Weise von Ihnen übermittelte Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert, sodass eine Zuordnung zu Ihrer Person nicht möglich ist. Eine gemeinsame Speicherung von diesen Daten und anderen von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, haben Sie jederzeit das auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhende Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Cookies werden auf Ihrem Computersystem gespeichert. Aus diesem Grund können Sie die Verwendung von Cookies kontrollieren. Der Speicherung der Cookies und Übermittlung Ihrer enthaltenen Daten können Sie entgegenkommen indem Sie von der Auswahl entsprechender technischer Einstellungen in Ihrem Internetbrowser nutzen machen. Zuvor gespeicherte Cookies können nachträglich jederzeit gelöscht werden. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass sie somit eventuell nicht alle Funktionen unserer Website in vollem Umfang nutzen werden können.

Nachstehende Links können Ihnen mehr Informationen dazu geben, wie Sie Cookies bei folgenden Browsern handhaben (oder auch deaktivieren) können:

Chrome Browser: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

Webseiten-Analyse durch Matomo

Zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts verwenden wir das Tool Matomo. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Um die Nutzung unserer Webseite zu erfassen und zu analysieren, werden Nutzungsinformationen an unseren Server übertragen und zu Analysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang nur gekürzt weiterverarbeitet und dadurch anonymisiert.  

Dauer der Speicherung

Ist die vollständige Vertragsabwicklung geschlossen, werden unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen, die Daten für die Dauer der Gewährleistungsfrist gespeichert. Nach Ablauf der Frist werden die Daten gelöscht, sofern keine Zustimmung für eine weitergehende Verarbeitung und Nutzung vorliegt.

Rechte der betroffenen Person

Nach Art. 15 bis 20 DSGVO stehen Ihnen das Recht auf Auskunft, Löschung, Datenübertragbarkeit, Berichtigung und das Recht auf  Einschränkung der Verarbeitung zu, solange alle gesetzlichen Voraussetzungen hierzu vorliegen.

Des Weiteren haben Sie laut Art. 21 (1) DSGVO Recht auf einen Widerspruch gegen die Verarbeitungen, die auf Art. 6 (1) beruhen und die Verarbeitung, die dem Zweck der Direktwerbung dient.

Unsere Kontaktdaten befinden sich im Impressum. Sie können uns auf Wunsch kontaktieren.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht dazu, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie Zweifel an der rechtmäßigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

letzte Aktualisierung: 21.11.2019


Wir sind ein von Nintendo lizenzierter Vertriebspartner für Getränke. Unsere Mission ist es Geschmackserlebnisse für die Gaming-Community zu schaffen.

Adresse

AQVAMI GmbH
c/o fable+ Gmbh
Julius-Hatry-Straße 1
68163 Mannheim

Links

Datenschutz
Impressum

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google